Die Hochzeit soll für ein Paar der schönste Tag im gemeinsamen Leben werden.

Hierfür ist allerdings zuerst ein wenig Organisationstalent gefragt, damit die richtige Hochzeitslocation München gefunden werden kann.

Hochzeitslocation

Bevor die Suche nach Hochzeitslocations München losgehen kann

Zunächst muss die Gästezahl feststehen. Auf die Gästeliste gehören Verwandte, Freunde, Arbeitskollegen, Bekannte etc. Außerdem sollten beim Erstellen der Gästeliste auch die eigenen Eltern gefragt werden, damit niemand vergessen wird und die Hochzeitslocation dann doch zu klein ist. Im Vorfeld sollte man sich auch schon auf einen groben Stil einigen, den die Feier haben soll, denn die Auswahl der Hochzeitslocations München ist groß. Es gibt die romantische Hochzeit am See, die Feier im Restaurant, im Schloss und sogar auf dem Bauernhof.

Das Catering für die Hochzeitslocation München muss geklärt werden

Während die Hochzeitslocation München besichtigt wird, sollte direkt über das Catering gesprochen werden. Manche Locations bieten es an, bei anderen muss man sich selbst darum kümmern und in Restaurants entfällt diese Frage natürlich. Wenn man noch keine Erfahrungen mit diesem Anbieter gemacht hat, sollte ein Probeessen vereinbart werden, damit später keine bösen Überraschungen in der Hochzeitslocation auftreten.

Die Gäste müssen zur Hochzeitslocation hinkommen

Die Hochzeitslocation München muss für die Gäste gut erreichbar sein, z.B. mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Vielleicht kann auch ein Shuttle-Service vom Hotel zur Location organisiert werden und auch die Gäste aus einer anderen Stadt müssen nachts nach Hause. Außerdem sind Hochzeitslocations München teilweise schon ein Jahr vorher ausgebucht, hier muss man also rechtzeitig reservieren.

Jetzt können Hochzeitslocations München gebucht werden

Noch nicht ganz, denn bevor die Hochzeitslocation gebucht wird, müssen noch ein paar Punkte beachtet werden. Schließlich müssen alle Gäste in die Räumlichkeiten passen und eine Sitzordnung muss festgelegt werden. Bei maximaler Bestuhlung ist vielleicht kein Platz mehr für eine Band oder eine Tanzfläche. Zudem müssen in der Nähe der Hochzeitslocation ausreichend Parkplätze für die Gäste zur Verfügung stehen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *